Sonntag, 2. Mai 2010

BALD...

...sehen wir mehr :-)

Kommentare:

  1. Wann? oh, ich ahne was das ist.... Sowas habe ich heute auch schon gekrault :-)

    AntwortenLöschen
  2. *mädchenhaftes quietschen*

    AntwortenLöschen
  3. Ah, da will jemand gefüllte Mäuseöhrchen machen ;D

    AntwortenLöschen
  4. der Aussichtsbaum steht auch schon !

    AntwortenLöschen
  5. @isi:
    das beruhigt unheimlich, nicht wahr?

    @evi:
    du auch??

    @kulinaria:
    oder gegrillte Amseln :-D

    @barbara:
    der Kleine war so schnell...

    @lamiacucina:
    die Umgebung will erkundet werden...noch ist es etwas hoch.

    AntwortenLöschen
  6. Siegfried???? "ggg"

    lg Christel

    AntwortenLöschen
  7. guter "Schuß" aber ich verrate nix :-))

    AntwortenLöschen
  8. Wenn jetzt die tägliche Dosis Quietschen auch noch durch den Sammelhamsterschen Blog verstärkt wird, bekommt der Liebste vielleicht auch ein weiches Herz und ich was Felliges. :D

    AntwortenLöschen
  9. @christel:
    Namensvorschläge werden gerne noch angenommen :-))

    @süße-hex:
    :-D

    @evi:
    ich weiß, wo es noch ein ganz süßes Felltier gibt!
    Soll ich für dich fragen?

    AntwortenLöschen
  10. Und führe mich nicht in Versuchung!

    Im Moment ists bei uns mit der Wohnungssituation leider schwierig. Hier ist kein Getier erwünscht, es lebe das Eigenheim. ;)

    Da nicht klar ist wie es aussieht wenn ich dann in 2 Monaten fertig bin, ist es gerade nicht weise etwas zu überstürzen. Auch wenn das Resultat dieser überstürzten Handlung mit Sicherheit sehr niedlich und liebenswert wäre. *schmacht*

    AntwortenLöschen
  11. bei mir gibts noch vier von der Sorte, aber noch viel kleiner:
    http://dierotenzoras.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. @evi:
    wenn ihr nicht mal grillen dürft....dann gibts wohl auch kein Felltier :-(

    @leselöwin:
    die sind aber lieb!!

    AntwortenLöschen
  13. Name? Maunzfred natürlich!

    AntwortenLöschen
  14. @jutta:
    wenn der dann auch kocht ;-) ?

    @kulinaria:
    gar nicht mal übel!

    AntwortenLöschen
  15. Nun, da bin ich mir nicht sicher. Sicher wird das Tier irgendwann einmal in der Lage sein, über zwei hochgehaltene Topfdeckel zu springen. Aber Kochen wird bestimmt schwierig, er wird sicher Probleme haben, die Kochlöffel zu halten.

    Dann doch besser "Catjes"? ;-))

    AntwortenLöschen
  16. @jutta:
    ich will den Kleinen doch nicht anknabbern :-D

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?