Donnerstag, 27. Mai 2010

ERDBEER KÄSE SALAT

Irgendwie passt unser Essen zur Zeit nie zum Wetter...entweder wir haben heiße Gnocchi bei 25 Grad oder so wie gestern einen schönen, kalten Salat bei Dauerregen...Aprilwetteressen im Mai...

Jedenfalls gibt es auch hier inzwischen Erdbeeren mit Erdbeergeschmack und so wurde es Zeit für den besten Frühlingssalat:
  • grüner Salat (in diesem Fall Eisberg)
  • Erdbeeren (gesalzen und gepfeffert)
  • Ziegenhartkäse
  • Zitronenmelisse und Schnittknoblauch
  • JoghurtSenfBalsamicodressing
  • Sonnenblumenkerne
ErdbeerZiegenkäseSalat

Wunderbar erdbeerigkäsig :-)
Und morgen gibts dann wieder was warmes, damit auch die Temperaturen zum Wochenende wieder ansteigen!

Kommentare:

  1. als ich im Reader den Titel las, erschrak ich zunächst heftig, mit Ziege lass ich mir das aber gefallen. Bei Käse denkt unsereiner immer erst an Emmentaler.

    AntwortenLöschen
  2. Erdbeer und Ziege passt prima! Wetter wird sicher besser.....

    AntwortenLöschen
  3. Dämonenabwehrkochen?
    Ich kannte bisher nur den Dämonenabwehrregenschirm. Wär mal ein Experiment wert.

    AntwortenLöschen
  4. Erdbeeren in grünen Salat geht hier immer und ziegenkäse mag ich sowieso- über das Wetter wollen wir gar nicht mehr sprechen...

    AntwortenLöschen
  5. ich hab so einen salat auch kürzlich gemacht und gebloggt. allerdings mit schafskäse und einem dressing mit erdbeermarmelade und senf (+balsamico&olivenöl). mit ziegenkäse kann ichs mir aber auch gut vorstellen.

    AntwortenLöschen
  6. @lamiacucina:
    du wirst lachen: in meinem Salatbuch steht dieser Salat mit Emmentaler ;-)

    @bolli:
    ist schon besser ;-)

    @kochschlampe:
    hat funktioniert, heute scheint die Sonne!!

    @ursula:
    wir können es uns höchstens schönreden...

    @estrellacanela:
    marmelade im Dressing hatte ich noch nicht....aber Feigenmarmelade passt ja auch hervorragend zu Käse...sollte mal ausprobiert werden!

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe noch keine einzige Erdbeere gegessen in diesem Jahr. Hoffentlich ändert sich das bald. Unsere im Garten blühen gerade erst.

    AntwortenLöschen
  8. @jutta:
    wie sollen sie auch wachsen, bei diesem Sch...wetter :-(((

    AntwortenLöschen
  9. Wenn das funktioniert, mache ich heute Polenta, dann sollte es doch ordentlich heiß werden.

    AntwortenLöschen
  10. @mestolo:
    doppelte Portion, bitte, hier regnet es immer noch :-(

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?