Montag, 12. April 2010

GEBRATENES GEMÜSE AUF SALAT

Immer will ich dem armen Mitesser ja auch nicht dieses ungeliebte bittere gesunde Gemüse zumuten.
Und so gab es mal wieder ein zweigeteiltes Abendessen:

  • Chicoréehälften für mich
  • Champignons für den Mitesser
  • beides in der Pfanne angebraten
  • mit etwas Schinken
  • und auf einem Eisbergsalatbett mit Oliven, Preiselbeeren und Petersilie platziert.

Gebratener Chicorée

So ist jeder zufrieden.
Ich habe übrigens auch ein paar Pilze abgekriegt :-)

Kommentare:

  1. aber in einer Pfanne, das nenne ich praktisch!

    AntwortenLöschen
  2. und der Miesser hat keine der Chicoreehälften probieren wollen ?

    AntwortenLöschen
  3. Für mich bitte beide Teller. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich könnt' mich gar nicht so entscheiden, schmeckt sicher beides.

    AntwortenLöschen
  5. @bolli:
    arbeitssparend ;-) außerdem habe ich nur eine gescheite Pfanne...

    @lamiacucina:
    nö, der kennt das bittere Zeug schon ;-)

    @barbara:
    so mag ich das!

    @mestolo:
    nach eurem Italiengourmeturlaub vielleicht etwas zu bodenständig :-D

    AntwortenLöschen
  6. ich nehme auch beides , verzichte aber auf den Schinken...

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?