Dienstag, 27. April 2010

ASIA SALAT

Nach gebratenem Spargel gab's gebratenen Salat :-)
Grundlage war der Rest vom Lollo Rosso, gemischt mit Zitronenmelisse, Cantaloupmelone, Flusskrebsen, mariniert mit Zitronensaft, Sojasauce, Curry, Garam Masala.
Gebraten kamen dazu Zuckerschoten, Frühlingszwiebeln und Erdnüsse.

Lauwarmer Asiasalat

Der Mitesser hat erst skeptisch das Obst im Gemüse beäugt, aber geschmeckt hat es dann doch :-)

Kommentare:

  1. Sammelhamsters Bratwoche :) Sieht prima aus, finde ich und ich bin sonst kein soooo großer Salatfreund.

    AntwortenLöschen
  2. Perfekt! :-)

    Gebratener Salat ist mir oft lieber als ungebratener.

    AntwortenLöschen
  3. ich mag ja eh gerne warmen Salat! Gibt's bei Euch schon Melonen?

    AntwortenLöschen
  4. Melone ist doch fast kein Obst. ;) Sieht lecker aus! Ich kann im Moment nicht genug bekommen von frischgrünem Gemüse.

    AntwortenLöschen
  5. Frühling bringt endlich wieder reichlich Abwechlung auf den Tisch. Find ich gut!

    AntwortenLöschen
  6. Die Flusskrebse würde ich auch skeptisch betrachten.

    AntwortenLöschen
  7. @mestolo:
    heute gibts dafür einfache Spaghetti mit TomatenKräutersauce ;-)

    @barbara:
    oder Gemüse als Salat, das ist auch was feines.

    @bolli:
    ja, Cantaloup, aber frag' jetzt nicht, wo die herkommen...

    @evi:
    der Frühling!!

    @schnick:
    ich auch.

    @lamiacucina:
    dachte ich mir :-D

    @kulinaria:
    :-D

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?