Sonntag, 18. Oktober 2009

GEBURTSTAGSSCHNEE

Ein Meter Neuschnee am 15. Oktober, das ist selten.

Und so wurde die Gelegenheit genutzt, spontan in die Berge zu fahren, um die Snowboardsaison zu eröffnen.

Was sonst sollte man auch tun.
An seinem 40. Geburtstag :-))

Na gut, man hätte etwas Wellness gebrauchen können, so eine Rundum-Verschönerungs-Frischzellkur wäre sicher angebracht, aber die Erneuerung durch eisige Graupelschauer bei Minus 12 Grad ist auch nicht zu verachten ;-)

Ganz wichtig ab 40:

Ein gesundes abwechslungsreiches Frühstück.
Nutella und mindestens ein Liter Kaffee müssen übrigens unbedingt dabei sein, dass zeugt von der Qualität der gewählten Unterkunft!

Dann kann man sich auch in diesen kalten frühen Winter rauswagen:


kein Archivbild, aktueller Schneestand in Hintertux, und das war noch nicht mal auf dem Gletscher sondern im Tal!


Und nach einem harten Snowboardtag bei Pulverschnee und Sonnenschein ist wiederum ein gesundes Abendessen nötig:

Pizza Pescatore in der besten Pizzeria im Zillertal

Okay, die Rückenschmerzen sind etwas stärker als noch vorgestern mit 39, die bei ein paar Stürzen im Tiefschnee zugezogenen Prellungen spüre ich irgendwie auch viel fieser als früher, aber sonst fühle ich mich super und bin bereit, mit einer "4" vornedran weiterzumachen :-D


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch nachträglich!

    Leidlich beweglich darf ich vermelden, dass mich deine Menüvorschläge seit 9 Jahren begleiten und bestens mit der 4 vorne leben lassen.

    Dieser Schnee!

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zur '4' vornedran. Du hast aber durchaus noch etwas Zeit mit den kleinen Wehwehchen. Ein Kollege sagte mir vor Jahren: Wenn Du 50 bist und du wachst morgens auf und es tut Dir nichts weh, dann bist Du tot! ;-)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ui, herzlichen Glückwunsch nachträglich!

    Das war dann ja eine gelungene Geburtstagsfeier ... ich als Nordlich kann zwar Wintersport an sich nicht so viel abgewinnen, weil hier nie Schnee liegt, aber ich finde es fein, wenn man an seinem Geburtstag genau das macht, was einem Spaß macht (und nicht für zig Leute einkauft und in der Küche steht).

    Tanya, alles Gute wünschend

    AntwortenLöschen
  4. Auch von mir ganz herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag - nachträglich! Das war doch ein 1a Geburtstag. Unglaublich, wieviel Schnee in Hintertux schon liegt! Und Dein Essensprogramm klingt auch für eine, die die 3 vornedran hat sehr lecker :-))

    Viele Grüße und schöner Tag noch
    Juliane

    AntwortenLöschen
  5. Solange der Geschmackssinn bei heftigem Graupelschauern nicht leidet ist auch mit 40 noch alles in Ordnung - Herzlichen Glückwunsch! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Von Waage zu Waage ... herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Ich freue mich jetzt auch schon über jedes Zipperlein am Morgen :-)

    AntwortenLöschen
  7. Auch von mir alles Liebe nachträglich zum Geburtstag! Man sollte an dem Tag wirklich nur das machen, was einen selbst glücklich macht und nicht die Freunde und/oder Verwandtschaft ;-)

    AntwortenLöschen
  8. '69 !!!!
    Ein toller Jahrgang! Der Beste! Ich weiß das!!!

    Alles GUTE zum Geburtstag!

    AntwortenLöschen
  9. Liebes Töchterlein,
    auch wenn Du schon 40 bist und Dich in die Reihen der Alten einreihen willst, bleibst Du doch das Nomeli.
    Also: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
    Schön, dass es das Internet gibt. So weiß ich wenigstens ungefähr, wo Du an Deinem Geburtstag warst.
    (Ein Teil der Verwandtschaft)
    Dein Paps

    AntwortenLöschen
  10. bon anniversaire Noémi!

    Wow, auf den den Photos siehst Du aus wie Anfang 30, mes compliments!Weiter so, wir werden dann hier später mal auf Dich anstossen!!!!

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Grückwunsch auch von mir! Schön, dass Du so schöne Tage im Schnee hast, das würde ich mir jetzt auch wünschen. Viel Spass noch!

    AntwortenLöschen
  12. Herzliche Glückwunsch und an die Zipperlein gewöhnt man sich mit der Zeit. Viel Spaß im Schnee.

    AntwortenLöschen
  13. Ganz herzliche Glückwünsche auch von mir - dein Bericht liest sich klasse; du nimmst es mit der richtigen Einstellung und glaub mir, auch mit der 5 davor wird nichts anders!!!

    AntwortenLöschen
  14. auch von mir herzliche Glückwünsche, hab zuerst an einen Scherz gedacht mit der 4, aber wenn alle Kommentatoren inklusive Paps das so sehen, muss das wohl stimmen. Sachen gibts !

    AntwortenLöschen
  15. Hi Noémi, auch von mir nachträglich die besten Glückwünsche zu dem "Runden"! :-)

    Der Schnee und die Kälte halten Dich frisch, Du siehst kaum älter aus als 29 und bei dieser Pflege und Ernährung wird sich das auch nicht so schnell ändern.

    Ich hab' ja im Juli Geburtstag, da war hier miesestes Wetter, wir waren damals dann zu zweit spontan nach Südspanien geflohen. Dein Trip klingt ähnlich (naja, kälter...) - perfekt! :-)

    Der Kommentar von Eva motiviert mich, joggen scheint gesund zu halten. ;-)

    Lass' es Dir gut gehen!!!

    AntwortenLöschen
  16. @alle:
    Vielen Dank für die aufmunternden Glückwünsche ;-)

    @schnuppschnuess:
    Schnee ist war feines, solange man ihn nicht schippen muss ;-)

    @ulli:
    wenn die 5 auch nicht schlimmer wird, bin ich zufrieden :-)

    @tanya:
    das war der Plan :-)))

    @juliane:
    die Tuxer waren aber selbst überrascht von den frühen Schneemengen!

    @kulinaria:
    die Nase wurde dick verpackt, da darf nichts passieren!

    @kubo:
    stimmt, du hast doch jetzt auch irgendwann!!

    @anikó:
    die Verwandtschaft kommt schon auch noch dran, nur direkt an meinem Geburtstag wollte ich mal keinen Stress haben.

    @nathalie:
    die 69 hat schon was ;-)

    @paps:
    den nächsten Ausflug in den Schnee machen wir wieder zusammen :-)


    @bolli:
    Santé! *hicks*

    @isi:
    der Winter ist noch lang!

    @lavaterra:
    willkommen zurück!

    @eva:
    du meinst, ich muss gar keine Angst vor der "5" haben?? :-))

    @lamiacucina:
    ganz ehrlich: ich halte die Zahl auch eher für einen Scherz ;-(
    Aber im Pass steht's so...

    @schnick:
    merci!

    @barbara:
    Südspanien hört sich wunderbar an ;-)!
    Kannst du eigentlich rückentechnisch wieder joggen gehen?
    Wahrscheinlich hast du aber nie Zeit dazu, bei deinen vielen Reisen...

    AntwortenLöschen
  17. Vier ist doch gar nicht so schlimm. Habe ich auch vor kurzem hinter mich gebracht und um keinen Tag älter ausgesehen. Alles Gute! Mein Board zuckt auch schon ganz nervös in der Rumpelkammer, aber bis zu uns ist noch kein ordentlicher Schnee durchgedrungen. Naja, kann nicht mehr lange dauern.

    AntwortenLöschen
  18. @buntköchin:
    du fährst auch Snowboard?
    Wo ist denn so deine Lieblingsecke?

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?