Mittwoch, 31. März 2010

ROSENKOHLGEMÜSE

Es gab schnell nochmal Rosenkohl, bevor es Sommer wird :-)

Im Backofen zusammen mit Zwiebeln und Sonnenblumenkernen gegrillte halbierte und geölte Rosenköhlchen, in einer Schüssel mit Balsamessig, Kürbiskernöl, Pfeffer  und Feta vermischt:
RosenkohlFetaGemüse

Gehört auch in die Kategorie: das muss es nächsten Winter wiedergeben.

Kommentare:

  1. Einmal nur hab ich diese Saison Rosenkohl gegessen. Doch ich gelobe Besserung. Wie schnell sind 9 Monate um !

    AntwortenLöschen
  2. Da bist Du aber optimistisch....

    AntwortenLöschen
  3. Wir hatten den diesjahr wirklich keinmal in der Kiste und jetzt ist die Zeit schon wieder rum, was?

    AntwortenLöschen
  4. @lamiacucina:
    bald ist Weihnachten...hmm, erst mal Ostereiersuchen!!

    @bolli:
    die Sonne scheint hier schon ;-)

    @schnick:
    jetzt gibt's bald besseres als Rosenkohl, mir reicht's jetzt jedenfalls :-D

    AntwortenLöschen
  5. @kulinaria:
    TK-Rosenkohl hat es das ganze Jahr :-P

    AntwortenLöschen
  6. Mit Feta gab's das bei mir vor einiger Zeit auch - allerdings kam ich noch nicht dazu, das zu verbloggen... Lecker!

    AntwortenLöschen
  7. @barbara:
    das kannst du dann in der nächsten Rosenkohlsaison verbloggen :-)

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?