Dienstag, 9. September 2008

THUNFISCH SALAT

  • dienstag=gemüsekistentag=überraschungskochtag :-)
  • diesmal: zwei maiskolben*, brokkoli, paprika und tomaten.
  • im kühlschrank: thunfisch in öl, kapern.
  • ergebnis:

thunfisch salat
mit
maiskörnern
paprika brokkoli
und
kapern
in
senf orangensaft balsamico dressing

eigentlich war geplant, das ganze als auflauf mit etwas käse zu überbacken, aber mangels zeit wurde daraus ein lauwarmer salat, auch kein problem, da es heute doch noch mal schön spätsommerlich warm war.

*mais war hier bisher nur aus der dose bekannt, aber frisch vom kolben in den salat - das war echt lecker und muss wiederholt werden, dann vielleicht mal gegrillt und mit buttersauce...

Kommentare:

  1. 5 Schritte habe ich bis zum Maisfeld, ich kenne aber Mais auch nur aus der Dose oder gegrillt ...Das soll sich ab morgen ändern ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Gegrillter Mais - kööööstlich! Wie groß ist eigentlich eure Gemüsekiste?

    AntwortenLöschen
  3. UNd es gibt auch eine Fischkiste, oder?....

    Wie hast Du nur den Mais so gut abgegkratzt....ich kriege das nie hin!

    AntwortenLöschen
  4. der Salat hätte mir auch geschmeckt, sicher besser als der geplante, mit Käse überbackene Thunfisch.

    AntwortenLöschen
  5. @christel:
    ob das nicht nur futtermais ist der da wächst??

    @kulinaria:
    da kommt schon immer einiges zum vorschein, wenn man sie auspackt :-D

    @bolli:
    das abschaben hat freundlicherweise mein mann übernommen und er hat es echt prima gekonnt :-D

    @lamiacucina:
    das haben wir uns dann auch gedacht.
    allerdings, bei spaghetti tonno kommt doch auch parmesan darüber...

    AntwortenLöschen
  6. das macht ja richtig appetit auf thunfisch!

    AntwortenLöschen
  7. Diese Gemüsekisten sind wirklich wahre Schätze :-)
    Wir wollen unsere auch nicht mehr missen...

    AntwortenLöschen
  8. @reibeisen:
    geht sicher auch mit frischem thun!

    @sandra:
    das schöne sind immer die bisher unbekannten sächelchen :-)

    AntwortenLöschen
  9. Ich plane gerade meine Geburtstagsparty und überlegte schon was ich zu essen anbieten könnte. Und wie es der Zufall so will, kam mir der Gedanke bei dir doch ein wenig Inspiration zu holen ;-)
    Du hast aber auch wirklich immer so leckere Ideen.

    AntwortenLöschen
  10. @fudge:
    oh, wann ist es soweit?

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?