Freitag, 14. Dezember 2007

ORANGENMANGOMARMELADE

der nachteil an einer ganzen kiste reifer sizilianischer orangen ist leider, dass auch alle gleichzeitig überreif werden und zu faulen drohen.
und das wäre extrem traurig!
da auch noch eine fast überreife mango auf verarbeitung wartete, habe ich zwecks verwertung größerer mengen meine lieblingsmarmelade gemacht:

orangen-mango-zimt-marmelade.

dass sie extrem lecker ist, wurde gleich beim frühstück auf einem ebenfalls äußerst formidablen laugencroissant (nicht selbstgebacken, das überlasse ich dem nachbarsbäcker, der macht das richtig gut) festgestellt:

mehr davon!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

was meinst du dazu?