Montag, 14. Februar 2011

VALENTINSTAGSGORGONZOLANUDELN

Nur für den Mitesser!
Sein absolutes Leibgericht.
Gibt es nur an hohen Feiertagen und natürlich am Valentinstag ;-)
Geht ganz einfach.

Man muss nur ein paar (oder besser mehr) Linguine bis kurz vor knackig kochen, dann Sahne zu den abgetropften Nudeln geben, mit Pfeffer und Muskat gewürzt einmal aufkochen und gaaaanz viel cremigen Gorgonzola in der Sauce schmelzen lassen.

GorgonzolaLinguine

Der Mitesser ist glücklich, ich auch.
Ein schöner Valentinstag.
Blog-Event LXIV - Valentinstag kulinarisch (Einsendeschluss 16. Februar 2011)

Kommentare:

  1. mag er noch lieber als Kürbis ? Das hab ich mir doch gedacht ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Nudeln mit Gorgonzolasauce sind auch die absolute Leibspeise meines Mitessers. Männer... ;-)

    Gab's erst gestern wieder. Ein Klassiker - und macht immer glücklich. :-)

    AntwortenLöschen
  3. bei uns gab's wegen Abwesenheit beider gar nichts.....

    AntwortenLöschen
  4. @lamiacucina:
    dafür gab's heute Kürbis :-D

    @barbara:
    und geht so schön schnell!

    @bolli:
    bei euch gibts doch immer was leckeres!

    AntwortenLöschen
  5. Und der Gorgonzola blüht bereits schön grün!

    AntwortenLöschen
  6. @kulinaria:
    es wird Frühling ;-)

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?