Dienstag, 26. Februar 2008

HALBZEIT MIT SHRIMPS

sieben wochen baustelle liegen hinter uns und in sieben wochen müssen wir unsere wohnung verlassen haben, denn der nachmieter will pünktlich einziehen.

es schaut aber ganz gut aus, vor allem, da wir heute unsere neuen fenster eingebaut bekommen haben :-)

wenn es mit den bodenbelägen und dem wandanmalen ordentlich vorangeht, könnten wir es schaffen!

das feierabendessen war nicht ganz so spektakulär, da wir erst sehr spät mit diversen besorgungsfahrten für unsere handwerker morgen fertig waren:

fränkische grünkernsuppe
aus der tüte
ohne geschmacksverstärker
dafür mit shrimps.


Kommentare:

  1. Na ja, das Süppchen sieht nicht gerade so aus, als wenn es hungrige Handwerker gut sättigen könnten.
    Vielleicht braucht es mal wieder etwas deftigeres, damit auch alles in der noch verbleibenden Zeit fertig wird.
    Schaut aber schon recht gut aus!

    Einen frühen Gruß

    Kvelli

    AntwortenLöschen
  2. Bescheidene Menge. Eher Dessertportion...aber mit Shrimps! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass es flott vorwärts geht. Wenig auf dem Teller sieht immer besser aus.

    AntwortenLöschen
  4. @kulinaria:
    naja, die shrimps kamen immerhin aus der tk-kälte und waren ganz okay!

    @kvelli:
    das stimmt, wir waren trotz großem suppentopf mit brot hinterher immer noch hungrig :-(
    leider war gestern überhaupt keine zeit zum deftigen kochen...

    @dandu:
    wäre mehr suppe im fototeller gewesen, wären die shrimpen ersoffen :-)
    direkt nach der fotosession wurde nachgeschöpft, satt allerdings sind wir nicht geworden :-(

    AntwortenLöschen
  5. @lamiacucina:
    und bei sonnenschein statt mitten in der nacht fotografiert (und gegessen) würde es noch besser aussehen :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hey das schaut ja mittlerweile schon richtig nach Wohnung aus! Klasse. Ihr schafft das schon! Ich drücke auf jeden Fall beide Daumen, das nichts schief geht!

    AntwortenLöschen
  7. Gurkensuppe gefällt mir!
    Habe mal eine vegetarische gekocht, mit Avocado - sehr lecker!
    So schön frisch!

    AntwortenLöschen
  8. Also, es gibt tatsächlich getrocknete Shrimps aus der Tüte (wobei das wahrscheinlich gepresster Fisch ist). Schmecken übrigens nicht.
    Bald ist die neue Küche ja da, wenn die Renovierung unzugügig voranschreitet eine echte Campingoase *wegduck* ;-)

    AntwortenLöschen
  9. @fudge:
    danke fürs daumendrücken!
    das hilft immer :-)

    @abraxandria:
    avocado ist aber auch ganz schön fett, verträgst du das besser als matjes??

    @kulinaria:
    unser zelt stellen wir dann lieber im vorgarten auf, da ist die luft besser ;-))

    AntwortenLöschen
  10. Weißte was komisch ist, ich hab gestern kommentiert und der Kommetar ist weg?! Woran kann das liegen. Sind schonmal welche verschwunden?

    AntwortenLöschen
  11. @schneegespenst:
    das habe ich jetzt schon öfter gehört :-(
    muss irgendein problem bei blogger.com sein, wenn ich mal wieder viel zeit habe, muss ich doch mal mit meinem blog umziehen...
    bis dahin hoffe ich, dass ihr trotzdem nochmal kommentiert :-)

    AntwortenLöschen
  12. Wow! Da ist man mal ein paar Tage unterwegs und kommt kaum zum Blogs-Lesen, und schon seid Ihr fast fertig mit der Baustelle!!! :-)

    Ich bin begeistert!!! :-)

    AntwortenLöschen
  13. Dass die Kommentare verschwinden habe ich auch schon festgestellt. Scheint in der Tat ein Blogger.com Problem zu sein, da ich es nicht nur bei dir bemerkt hatte.

    AntwortenLöschen
  14. @barbara:
    fast fertig ist noch nicht so ganz richtig, aber es geht vorwärts :-))

    @fudge:
    mist, und was ich kann ich tun??

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?