Donnerstag, 17. Juni 2010

AAARGH!

Das Fusseltier hat mein Handyladekabel gefressen :-(

Kommentare:

  1. Wart erstmal ab, bis er den Rasenflokati mit Gewoelle veredelt ;)

    AntwortenLöschen
  2. Echt?
    Meine hat nur immer ein wenig auf dem Kabel gekaut, bis sie erwachsen geworden ist.

    AntwortenLöschen
  3. Ooops... Ich fürchte, da wird noch mehr kaputt gehen (ich hätte Dir von Katzen abraten sollen, sorry!!!)

    Wenn man ihn so ansieht, kann man dem Kleinen aber dafür echt nicht böse sein... :-)

    AntwortenLöschen
  4. UIIIIIII!!! Ist die süüüüüß!!!

    AntwortenLöschen
  5. entschuldigung.. ich schmeiß mich gard weg vor lachen.. der kleine Jack ist schon ein Räuber..
    auch euer schöner "Schleudervorhang" gefällt ihm sicher gut *kicher*
    ein tolles Bild habt ihr da geschossen von dem Lauser. LG Karin

    AntwortenLöschen
  6. Wenn wir jetzt solidarisch mit dir "Aargh!" rufen sollen, darfst du keine Bilder von Klein-Jack mit in die Beiträge packen! ;)
    Das Betrachten löscht bei mir jeden Gedanken, der über "hachz" hinausgeht aus. :D

    AntwortenLöschen
  7. Das wird nicht die letzte Delikatesse sein, die er frisst.

    AntwortenLöschen
  8. Da behaupte ich ja immer so steif und fest ich mag gar keine Katzen und ich bin ein Hunde Typ und und

    Aaargh! (ist der süß)

    Tanya, heimlich quiekend

    AntwortenLöschen
  9. Dazu kann ich nur sagen: Aufgepasst! Ich habe auch einen von der Sorte, der alles Spielzeugähnliche mit Haut und Haar verspeist, während die andere bloß für muntere Unterhaltung eben damit sorgt. Schwupps hatten "wir" uns fix ne Darmverstopfung mit Notoperation eingehandelt und einen Rüffel wegen unseres angeblich katzengerechtes Spielzeug vom Tierarzt gabs obendrauf. Aber auch eine Empfehlung zum weiteren Zeitvertreib: http://www.katzenfummelbrett.ch/

    AntwortenLöschen
  10. @drizzt:
    sowas machen Katzen???

    @wortteufel:
    mir scheint, er steht seitdem etwas unter Strom, so wie er durch die Wohnung fetzt!

    @kochschlampe:
    nö, unserer beißt auch rein ;-)

    @barbara:
    nene, war schon gut, dass du den kleinen für uns gefunden hast!!

    @nata:
    wenn er brav ist schon!

    @karin:
    ja, den Vorhang liebt er!

    @katja:
    so soll es sein ;-)

    @lamiacucina:
    außer Kabel mag er bisher nur Juniorkatzenfutter ;-)

    @tanya:
    soso, du wirst dir doch nicht auch eine Mieze zulegen wollen?

    @schnick:
    ohje, dann steht uns ja einiges bevor mit unserem kleinen Marder :-(

    AntwortenLöschen
  11. Aber sicher doch. Bevorzugt auch vors Bett oder in die Schuhe. Da riecht es so schoen nach Frauchen/Herrchen :)

    AntwortenLöschen
  12. @schnuppschnuess:
    ich werde ja langsam neidisch....alle wollen Jack und mein Essen mag keiner mehr ;-)))

    AntwortenLöschen
  13. Wie klein muß denn ein Ladekabel sein, daß es von einer Katze gefressen wird? *grusel*
    Bei den meinigen würde er an dem Trafoteilchen scheitern, glaube ich.

    Ich kann aber dafür einen Hund bieten, der bei jeder sich bietenden Gelegenheit Socken verspeist hat.

    AntwortenLöschen
  14. @hesting:
    socken frisst schon unsere Waschmaschine, danke :-)

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?