Sonntag, 24. August 2008

LABYRINTH

ferienerlebnis für die labyrinth-experten unter uns:

wo führt das hin?? ein kurzer weg im labyrinth?

da hätten wir uns
in schloß schönbrunn in wien ja gleich für den irrgarten entscheiden können ;-(.

Kommentare:

  1. aftddIst doch schon erstaunlich, heute würde ich mich da nicht mehr rein trauen ... früher kein Problem! Gibt es sowas wie Platzangst über 50???

    AntwortenLöschen
  2. Nicht überall wo Labyrinth draufsteht, ist auch ein Labyrinth drin.
    Aber es gibt auch bei einem "echten" Labyrinth manchmal einen zweiten, kurzen Weg, beim baltischen Rad.

    AntwortenLöschen
  3. @christel:
    bestimmt gibt es ängste, die sich erst mit der zeit entwickeln.
    so habe ich erst seit ein paar jahren eine fiese höhenangst entwickelt, früher war ich auf jedem baum und auf jedem aussichtspunkt, jetzt fürchte ich mich :-(

    @erwin:
    immerhin wird hier explizit zwischen labyrinth und irrgarten unterschieden, das ist doch auch schon mal was ;-)

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?