Samstag, 1. Februar 2014

GENIESSEN, REDEN UND LACHEN: GENUSSBLOGGERTREFFEN IM JANUAR

Das ist was ganz wichtiges im Leben,
Und so war es gestern an diesem schönen Abend mit lieben Foodbloggerkollegen, hevorragendem Essen und gutem Wein.
Wir trafen uns im Il Castello in Würzburg.

Mit einem Gruß aus der Küche ging es los:
 Crostini mit Thunfischcreme

Schon mal ein feiner Anfang.
Da man ja unter sich war, durfte jeder ungestört zuerst sein Foto machen, bevor probiert wurde:
So, jetzt aber, Handy wegstecken und zugreifen!

Alles auf einer Platte für alle.
Sowas gefällt mir.
Antipasti
mit
Carpaccio/ Vitello Tonnato/ Fritatta/
Auberginenauflauf/ Grillgemüse/
Parmesan/ und was weiß ich noch alles

Sehr, sehr gut!

Und gut auch, dass uns das Küchenteam ein klein wenig Zeit zum Verdauen und Gelegenheit zum Austausch interessanter neuer Details aus der Foodbloggerszene gab.
Denn die Vorspeise allein hätte schon gereicht, um satt und glücklich zu werden.

Im Moment ist Skreisaison.
Und auf italienische Art mit Pasta alio oglio ist das eine feine Sache.
Skrei und Pasta

Mein Fisch war wunderbar gebraten, gar nicht trocken mit angenehmer Kruste.

Den NachtischGrappa habe ich irgendwie verpasst (fototechnisch aber nur).
Hat den jemand festgehalten? Ralf vielleicht ;-) ?

Fazit: vor lauter Essen und Erzählen merkt man wirklich nicht, wie die Zeit vergeht!
So ein schöner Abend ist immer viel zu schnell vorbei.
Ich freue mich auf das nächste Wiedersehen, Susanne, Ulrike, Werner und Ralf!

Kommentare:

  1. Sieht lecker aus! Nächstes Mal dann. :) Wir hatten immerhin auch ein kleines Häppchenbüffet auf dem Flügel. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War es ein Steinway?? Dann passt ja einiges drauf :-D

      Löschen
    2. Bechstein. Gleiche Kategorie. ;) Und untendrunter war der Nachschub. :D

      Löschen
    3. Ihr wisst schon, wie man so einen langen Theaterabend übersteht :-D

      Löschen
  2. Sieht nicht nur lecker aus, war auch lecker Evi. 😃 Da hättet mal besser geschwänzt.
    Perfekt von der Sammelhamsterin vorbereitet, nette Foodbloggerfreunde aus Nah und Fern am Tisch. Dazu hat uns die Küche perfekt umsorgt.
    So stelle ich mir einen Foodbloggerstammtisch vor! Ich freue mich schon auf das nächste Mal. 😃

    Ciao Werner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wenn der Service jetzt noch an der Rechnungsverteilung für komplizierte Foodblogger arbeitet, ist alles perfekt ;-)

      Löschen
  3. Liebe Sammelhamsterin, beim Grappa war ich leider beschäftigt - mit Grappatrinken! Man muss Prioritäten setzen! ;-) Hätte ja noch einen trinken können - nur für das Foto natürlich! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wäre dabei gewesen ;-)

      Löschen
    2. ... muss beim nächsten Mal unbedingt daran gearbeitet werden! An der vollständigen Dokumentation meine ich natürlich. ;)

      Löschen
    3. Natürlich. Was sonst könntest du wohl gemeint haben :-p

      Löschen

was meinst du dazu?