Donnerstag, 31. Juli 2008

SPAGHETTI ZUCCHINI GORGONZOLA

Garten-Koch-Event Juli 2008: Gurken und Zucchini
im sommer vergeht die zeit wohl noch schneller als sonst, jedenfalls ist heute schon wieder ende des aktuellen gartenkochevents und hier wurde höchstens drei- bis fünfmal mit zucchini gekocht (gurken gibt es zwar dauernd, aber meist als salatzutat, das ist langweilig).

die leckersten zucchini sind die mit einer dicken käsesauce drumherum, sagt mein mitesser.
also gut, so habe ich es gemacht:

schnittknoblauch und orangenthymian und zucchini ernten.
alles kleinschnippeln:

mit zwiebeln und knoblauch die zucchiniwürfel anbraten:

die kräuter und kräftig pfeffer und muskat dazugeben, mit gemüsebrühe ablöschen und alles etwas schmoren lassen.

jetzt das beste:
möglichst viel würzigen gorgonzola würfeln und zwischendurch immer mal testen, ob er auch gut schmeckt :-D.

käse in der sauce schmelzen lassen, noch ein paar geröstete pinienkerne dazu und mit den inzwischen al dente gekochten spaghetti vermischen:

spaghetti
mit
zucchini
in
gorgonzolasauce

absolut lecker!*



*der MamS wünscht, dass es das jetzt mindestens jeden zweiten tag gibt ;-)

Kommentare:

  1. Recht hat er, darfst Du ruhig jeden zweiten Tag machen und verbloggen. Gutes kann nicht oft genug gebracht werden. Einfach die Deko gelegentlich wechseln.

    AntwortenLöschen
  2. Sieht absolut lecker aus und ist das richtige Essen für die derzeitigen Hochsommertage!

    AntwortenLöschen
  3. DieHädefelder31.7.08

    Lecker!!!

    Bei unds wurden die Zuchini erst spät gesetzt und sind noch nicht so weit :-(

    AntwortenLöschen
  4. Lecker!!!

    Am wichtigsten bei der Zubereitung finde ich das zwischendurch immer mal testen, ob er auch gut schmeckt! Das mache ich auch ausgiebig. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin sicher, dass das auch mit Gurken schmeckt. Der Abwechslung halber, und um das Event-Thema auch wirklich voll auszukosten. :-)

    AntwortenLöschen
  6. @lamiacucina:
    guter grund, mal wieder deko shoppen zu gehen :-D

    @eva:
    bei euch ist es wohl auch so richtig heiß gerade? was macht da das lauftraining??

    @die hädefelder:
    so wurden die zucchini wenigstens von putz und farbe verschont ;-)

    @barbara:
    man muss nur aufpassen, dass nachher noch was zum kochen übrig ist ;-)

    @hedonistin:
    mit warmen gurken können wir uns hier nicht so recht anfreunden :-(

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?