Samstag, 12. Juli 2008

SUPPIGER GEMÜSEAUFLAUF

ursprünglich als auflauf gedacht, endete es doch im suppenteller, was auch angesichts des kalten sommers kein problem war:

zucchini chicorée tomaten
mit
sardellen kapern sauce
und
hirtenkäse gratiniert

die zucchini und der chicorée wurden in dünne scheiben geschnitten und mit olivenöl bestrichen im backofen gegrillt, dann tomatenstücke mit gehackten sardellen und kapern darüber und mit pimpinelle und bohnenkraut gewürzt.
alles mit dem hirtenkäse bedeckt und 20 minuten überbacken ergibt dann einen flüssigen auflauf, der aber super lecker schmeckt ;-)

aber für das zucchini gurken event müssen wir uns noch etwas gescheiteres einfallen lassen...
Garten-Koch-Event Juli 2008: Gurken und Zucchini

Kommentare:

  1. Och, ich glaube, mir wuerde das auch schmecken, ob jetzt Kandidat fuer den Event oder nicht... :-)

    Besonders die Sardellen und Kapern drin, interessant.

    AntwortenLöschen
  2. @barbara:
    geschmeckt hats ja auch, aber optisch wars nicht so der renner...

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir besser als die Zecke!!!!!

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?