Mittwoch, 26. März 2008

KÜCHE ZWEITER TAG

sie ist fast fertig, die neue küche :-)

natürlich, wie sollte es anders sein, fehlen diverse teile.

ist aber nicht so schlimm, denn erstens gefällt sie uns auch aufgebaut noch sehr gut (das ist ja nicht immer der fall, wenn man etwas nur theoretisch plant und nicht in echt sieht) und zweitens waren wir heute abend nach dem zweiten tag baustellenurlaub eh viel zu müde zum kochen und es gab nur ein schnelles gratin in der alten küche:

schupfnudeln mit kraut und speck und gruyere und feldsalat.

morgen geht es dann los mit boden verlegen, hoffentlich verschneiden wir uns nicht allzuoft :-)

Kommentare:

  1. sieht toll aus, kurze Wege, ergonomisch eingerichtet und wunderschönes lindengrün

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das grün ist toll.

    AntwortenLöschen
  3. Anonym27.3.08

    WOW - So schön geworden! Glückwunsch!!
    Vom Tobi :-)

    AntwortenLöschen
  4. sieht klasse aus!!!!!!!!

    Da werde ich dann mal vorbeischauen, wenn alles da ist!!!
    übrigens, die HOchzeit ist in der Nähe von Volklach, wo immer das sein mag, es ist bei Würzburg, da soll's auch Weinberge geben.Also bei Euch, oder?

    AntwortenLöschen
  5. Ist Euch eigentlich aufgefallen, dass die Farbgebung der Tischdecke in der alten Küche (2. Foto) gleich ist wie die neue Küche??? Sogar das Essen passt farblich, höchst interessant...

    Sonst kann ich mich natürlich nur anschließen,klasse!

    @ Bolli: Volkach liegt genau zwischen sammelhamster, brot&rosen und spielwiese. :-)

    AntwortenLöschen
  6. lavaterra27.3.08

    Sehr geschmackvoll ist die neue Küche, gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen
  7. Woah, ist das schick.

    AntwortenLöschen
  8. @lamiacucina:
    die kurzen wege ergeben sich allein durch die größe des raums ;-)

    @dandu:
    grün macht hoffentlich ordentlich hungrig!

    @tobi:
    komm doch mal vorbei und schau sie in echt an, da ist es noch viel schöner :-))

    @bolli:
    volkach ist wirklich nicht weit weg, wann kommst du??

    @barbara:
    scheinbar haben wir einen konstanten farbgeschmack :-)
    und die nähe der orte: das sieht doch schwer nach einem mini-foodbloggertreffen aus, oder??

    @lavaterra:
    hoffen wir, dass das essen auch so geschmackvoll werden wird :-)

    @rosa:
    und noch völlig obstfrei ;-))

    AntwortenLöschen
  9. Schneegespenst28.3.08

    Super Küche. Bin grad sehr neidisch! Echt toll. Gratuliere!

    AntwortenLöschen
  10. Irgendwie glänzt die Küche noch zu sehr ;-)

    AntwortenLöschen
  11. @schneegespenst:
    dankeschön :-)
    ich bin auch sehr glücklich!

    @barbara:
    bisher hatten wir immer nur billigküchenzeilen, ich freue mich schon sehr auf das kochen in dieser selbstausgesuchten küche :-)

    @kulinaria:
    inzwischen glänzt sie nicht mehr, gestern waren die bodenverleger am sägen und der holzstaub verdeckt nun dezent den neuen glanz :-(

    AntwortenLöschen
  12. Super Küche!!! Tolles grün!
    Ich habe mich leider noch nie an diese Farbe rangetraut. Fand sie immer etwas knallig und wußte nicht, wie sie wirkt.
    Find sie in Ddeiner Küche sehr gelungen!
    Vielleicht traue ich mich ja auch mal...

    AntwortenLöschen
  13. @abraxandria:
    probiers mal aus, solange nicht alles andere zu bunt ist, wirkt die farbe super!

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?