Donnerstag, 6. März 2008

BAD UND HEIZKÖRPER

die haupttätigkeiten dieser woche:

material für alle helfer besorgen, damit es am samstag ordentlich weiter gehen kann.

die dusche hat schon eine wand und den dichtanstrich, der neue badheizkörper ist installiert. die badewanne hat leider lieferschwierigkeiten, das ist äußerst ärgerlich und hält uns sehr auf in der fertigstellung des bades.

a propos heizkörper:
hier gibt es einen kleinen erfolg zu berichten:

nach gefühlten 20 anstrichen sind die bösen roststellen endlich verschwunden und der heizkörper ist weiß geblieben!

die lehre daraus:
das nächste mal wird kein umweltfreundlicher lack mehr verwendet, sondern ein ganz fieser lösungsmittelhaltiger ;-(.

Kommentare:

  1. Duschen ist auch schön und braucht weniger Wasser, wenn mans nicht übertreibt.

    AntwortenLöschen
  2. @lamiacucina:
    so sehen wir das auch, deshalb wird es auch nur eine mickrige raumsparwanne geben und eine schöne große dusche :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe auch im Bad diesen Heizkörper, ist echt schön im Winter, dann hat's warme Handtücher!
    Wer badet denn heute noch?......

    AntwortenLöschen
  4. @bolli:
    eben, zum baden kann man auch ins schwimmbad gehen :-))

    AntwortenLöschen
  5. Habt Massagedüsen in der Dusche eingeplant? Kann ich empfehlen, feine Sache;-)

    AntwortenLöschen
  6. @monokel:
    eine regenbrause haben wir, massagedüsen können wir uns nicht leisten :-(

    AntwortenLöschen
  7. Bon courage für die Bauarbeiten heute!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  8. Geniesst den hoffentlich freine Sonntag. Ich geh dann mal was kochen. :-)

    AntwortenLöschen
  9. @bolli:
    merci bien!

    @dandu:
    heute wird nix geschafft, höchstens ein paar rechnungen bezahlt :-)

    dir einen schönen arbeitssonntag ;-(

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?