Donnerstag, 17. Dezember 2009

NACHGEMACHT: ORECCHIETTE MIT KÜRBIS POSTELEIN SAUCE

Gestern früh bei Steph gesehen und für mittags bestellt :-)
Kam aber nicht bei uns an, verständlich, im Vorweihnachtsstress kann die Post schon mal ein wenig in Verzug geraten...
Aber die Nudeln wollte ich trotzdem haben, dann eben ab in die Küche und selber kochen!
Mit ein paar Variationen, aber nur ganz kleinen:
statt Rucola kam Postelein mit dazu (war in der Gemüsekiste), statt Hokkaido gab es Butternut (da lagern noch ein paar im Keller).
Und die Gewürze wurden mit einer Prise gemahlene Vanille ergänzt (das könnte Steph aber auch gefallen). 
Außerdem wurde noch etwas frisch geriebener Parmesan darüber gestreut (muss bei Nudeln irgendwie sein).

Sonst genauso:


Orecchiette 
mit
KürbisPosteleinSauce


Oh, eindeutig die neuen Lieblingsnudeln!!
Danke Steph, das war eine super Idee von dir.
Leider ist nichts übrig, um das ganze als kalten Nudelsalat zu testen, das muss aber unbedingt auch mal ausprobiert werden...die nächste Fete kommt bestimmt :-)

Kommentare:

  1. Postelein, da muss ich jetzt glatt googeln, noch nie gehört.....

    AntwortenLöschen
  2. @bolli:
    Dabei gab es hier doch schon sooooo oft POSTELEIN :-)

    AntwortenLöschen
  3. Meint ihr etwa Portulak? ;-) Klingt furchtbar lecker, schon alleine wegen den Orecchiette.:-)Neben Farfalle die Lieblingspasta. Danke für's Rezept.

    AntwortenLöschen
  4. @ecowine:
    tatsächlich, Postelein heißt auch Winterportulak...du kennst dich aus!!

    AntwortenLöschen
  5. @sammelhamster sagen wir so, das internetz kennt sich aus ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Vanille gemahlen, ist die dann getrocknet worden vorher und wird dann mit/ohne Schale gemahlen? noch nie gesehen, klingt aber passend :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ihr wechselt die Lieblingsnudeln wie das Hemd ! Ich bleibe seit 20 Jahren bei Pici :-)

    AntwortenLöschen
  8. Das mit den Bestellungen scheint häufig nicht zu funktionieren... ;-)

    Aber Deine Lösung des Problems ist vorbildhaft: Sehen schön bunt aus und sind bestimmt lecker gewesen. Schade, dass nichts mehr da ist...

    AntwortenLöschen
  9. @kulinaria:
    das sind komplett gemahlene Vanilleschoten

    @lamiacucina:
    es gibt doch immer so viel neues, und es schmeckt halt alles so gut...

    @barbara:
    wir müssen am Bestellsystem arbeiten ;-)))

    AntwortenLöschen
  10. Postelein kenne ich auch nicht. Kommt das mit der Post? So muss es sein und klein ist es wahrscheinlich auch. Das wird sicher direkt neben den Paketfeldern angebaut. So ein Nudelsalat wäre für heute Mittag passend, aber ohne Bestellsystem keine Chance. Ich muss nämlich arbeiten und darf nicht in die Küche gehen.

    AntwortenLöschen
  11. @buntköchin:
    aber, aber, die Arbeit darf doch nicht über dem Kochen stehen :-)

    AntwortenLöschen
  12. Lecker, lecker, da bekomme ich Hunger.

    AntwortenLöschen
  13. @tobias:
    keinen Appetit auf Plätzchen mehr ;-) ?

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?