Donnerstag, 20. November 2014

BERBERITZEN ROSENKOHL

Rosenkohl ist prima.
Am liebsten pfannengerührt.
Mit einer Handvoll Berberitzen, mit Meersalz und Pfeffer gewürzt.
Währenddessen ein schnelles Joghurtsößchen rühren:
Joghurt/ Kapern/ Senf/ Sardellenpaste
Gerösteter Rosenkohl 
mit
SalzBerberitzen und KapernSardellenSauce

Die knusprigen Berberitzen sind genial!
So mag ich Rosenkohl.
Und: bei Bedarf passt da auch gut ein Thunfisch- oder Rindersteak dazu ;-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

was meinst du dazu?