Dienstag, 31. Mai 2011

NACHGEMACHT: GNOCCHI TOMATEAUBERGINE

Mann, ist das ein häßliches Bild für ein absolut leckeres Essen :-(
Eigentlich sollte es soooo aussehen.

Ich hatte ein paar Änderungen:
  • statt Ricotta Ziegenfrischkäse
  • doppelt soviele Auberginen
  • Petersilie statt italienische Kräuter
Und damit sah es so aus:

Gnocchi 
mit 
AuberginenTomatenGemüse

Geschmeckt hat es aber wirklich gut.
Danke für's Rezept an Gourmande.

Kommentare:

  1. sieht aus wie meine Teller, die nicht zum Fotografieren bestimmt sind. Hochgetürmt. Alles drauf, was noch in der Pfanne ist :-) Einer muss die Reste ja essen.

    AntwortenLöschen
  2. Hauptsache, es schmeckt, andersherum wäre irgendwie Mist!

    AntwortenLöschen
  3. Da kann ich Bolli nur Recht geben!
    Schön, dass es dir geschmeckt hat!

    AntwortenLöschen
  4. Lamiacucina: unsere Teller sehen immer so aus :-)

    Bolli: du hast natürlich recht.

    Gourmande: danke fürs Rezept!

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?