Montag, 25. April 2011

OSTERGRILLEN

Natürlich mit Lammfilets.
Außerdem noch Rindersteaks und Speckdatteln, Naan und Grillsaucen.

Aber das beste: der Salat :-)
Gebratene Grün- und Weißspargelstücke, vermischt mit Erdbeeren, Bärlauch und Parmesan, etwas Salz, Pfeffer, Balsamico.
ErdbeerSpargelBärlauchSalat

Wunderbar.

Kommentare:

  1. Der Salat ist ja genial! Wow!

    Und der Rest natürlich auch. Grillen ist schön. Mit Kater doppelt so schön. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Barbara, der Kater hat auch was vom Speck bekommen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. christina28.4.11

    Endlich kann man wieder grillen! Ein kleiner Tipp von mir: Gefüllte Kartoffeln mit Knoblauch als Beilage. Ein tolles Rezept findet ihr hier:
    http://www.zottarella.de/blog/8519/leserrezept-32-gefuellte-knoblauch-kartoffeln/#more-8519

    AntwortenLöschen
  4. Guten Tag

    Ihr Blog hat unsere Aufmerksamkeit erregt, aufgrund der Qualität seiner Rezepte.

    Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auf Petitchef.com einschrieben, damit wir auf ihn verweisen können.

    Ptitchef ist ein Verzeichnis, das die besten Kochseiten des Internets zusammenstellt. Mehrere hundert Blogs sind schon hier eingeschrieben und profitieren davon, dass Ptitchef ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Ptitchef einzuschreiben, gehen Sie auf http://de.petitchef.com/?obj=front&action=site_ajout_form oder auf http://de.petitchef.com und klicken Sie auf "Webseite / Blog eintragen" in der oberen Menüleiste.


    Herzlichst

    AntwortenLöschen
  5. Bei mir gab es auch Lamm, allerdings im Ofen.

    AntwortenLöschen
  6. Tobias, deine Lammkoteletts hätte ich auch nicht verschmäht ;-)

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?