Sonntag, 20. Mai 2012

RESTEVERWERTUNG UND ALTBEWÄHRTES

Es ist wunderbar warm geworden!
So mag ich den Frühling.
Die üppig wachsenden Johannisbeeren fangen an, rot zu werden.
Da wird es aber wirklich Zeit, die eingefrorenen vom letzten Jahr endlich mal loszuwerden.
Geschehen ist das heute mit dem Johannisbeermichel.
Gleiches Rezept, Topping allerdings mit Mandelblättchen, Streusel gab es ja erst kürzlich.

Johannisbeermichel

Sehr gut.

Und da Sonntag ist, bin ich beim Spargelstand meines Vertrauens vorbei und habe mir die Spargelspitzen gegönnt :-) Ist zwar mehr zu schälen, schmeckt aber auch besser.
Sie wurden angebraten, dann mit Balsamico-Wein-Zitronensaft mariniert und dann mit endlich aromatischen deutschen Erdbeeren, Bergkäsewürfeln, Basilikum und jeder Menge gerösteter Kerne als Salat verspeist.
SpargelErdbeerSalat

Beste Einstimmung auf die kommende Arbeitswoche.

Kommentare:

was meinst du dazu?