Samstag, 12. Mai 2012

DREIKÄSEPIZZA

Mise en Place für die Pizza der Woche:


5 Minuten auf dem Pizzastein gebacken:
KäseAuberginenPizza

So fein.
Kommt an jede Südtiroler Pizza ran :-)

Kommentare:

  1. Nomnomnom! Bei uns gibt es morgen Pizza, heute war erst mal der marktfrische Spargel dran. Eigentlich wollte ich ja ein paar Stängchen für die Pizza aufheben, aber der war sooo lecker ...

    Tanya, die Pizza hier immer sehr angeifernd.

    AntwortenLöschen
  2. Na, dann hat das mit dem Teig doch geklappt. Mit Auberginen, lecker! :-)

    Gartenarbeit ist Gift für die Knie. Mach's doch so wie ich und mach' nichts...

    AntwortenLöschen
  3. ... und wann kann ich zum mitschlemmen kommen?

    AntwortenLöschen
  4. Hach. Pizza geht einfach immer! Und deine sieht echt toll aus. :)

    AntwortenLöschen
  5. tanya, was machen die Kopfschmerzen? Beim aktuellen Wetter ist es grad sehr anstrengend, finde ich...da hilft nur Pizza :-)

    lamiacucina, :-). Bei mir steht als nächstes die Peperonipastensaucengrundlage auf dem Programm!

    Barbara, etwas weich war er diesmal schon...bin wohl aus der Übung :-) Übrigens habe ich mir gestern zwei "GartenHiWis" organisiert, die für ein Trinkgeld mein Unkraut weggemacht haben :-))

    Werner, ach du! Deine Brot-/ Pizzabackkünste sind doch viel toller!

    sarah-maria, ich muss mich ja immer beherrschen, damit es nur einmal die Woche Pizza gibt :-)

    AntwortenLöschen
  6. GartenHiWis klingt gut. :-)

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?