Mittwoch, 19. August 2015

RESTEESSEN IN GUT

Ein weiterer Beweis dafür, was dieser Sesam Umami Mix für ein geniales Zeug ist!
Eigentlich war nur ein flott zusammengerührtes Kühlschrankaufräumresteessen nach einer super anstrengenden Arbeitswoche (und dabei ist erst Mittwoch :-/ ) geplant, das sicher nicht gebloggt werden sollte.
Aber dann....es hat genial geschmeckt.

Es waren noch Zucchiniraspel von den gestrigen FreestyleSchokoZucchiniMuffins (auch nicht verbloggt, da rezeptlos aber lecker) da, die habe ich mit Buchweizenpolenta, Buchweizenkörnern, Chiasamen und eben jenem Sesam Umami Mix vermischt und dann zusammen mit einer geschnippelten Gelben Rübe im Backofen knusprig gebacken und außerdem noch eine restliche halbe Gurke mit Quark, ungarischer Knoblauchcreme und Zitronenmelisse verrührt.
Und das Ergebnis war echt gut.
ZucchiniPuffer
mit
Gelbe RübenChips und Zaziki
 
Ich mag das, wenn man erstens Reste nicht wegwerfen muss sondern verwerten kann und es außerdem noch schmeckt :-D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

was meinst du dazu?