Sonntag, 23. August 2015

GENUSSBLOGGERTREFFEN IM AUGUST

Im Sommer verlegen wir den monatlichen Stammtisch der Würzburger Genussbloggergruppe ja gern mal woanders hin.
Dieses Mal dachten wir, es wäre doch wieder schön, der Osteria trio einen Besuch abzustatten, da waren wir ja wirklich schon lang nicht mehr.

Außerdem waren diesmal seltene und noch nie gesehene Gäste anwesend außer den bereits bekannten und gern gesehenen!
Da es diesmal kein Menü gab sondern wir à la Carte bestellten, wurde zuerst mal die umfangreiche Pizzakarte studiert!
Da fällt die Auswahl echt nicht leicht...hört sich alles gut an.
Da unser neuester Stammtischbesucher zwar ein Blogger aber kein Foodblogger ist, darf er sich ganz für sich alleine seine Pizza aussuchen.
Auf einem eigenen Teller ;-)

Der Rest fing mal mit Tirol an:
Pizza Tirolese 
mit 
Mozzarella/ Speck/ Tapenade/ Büffelmozzarella

Schön würzig salziger Geschmack, knuspriger luftiger Boden, gute Wahl für die Vorspeisenpizza.

Jetzt kommt die immergernwieder Variante!
Pizza Siziliana
mit
Mozzarella/ Kapern/ Oliven/ Sardellen/ Tomaten

Auch die Hauptspeisenpizza war eine super Wahl!
Sardellen sind immer lecker.

Dann wurde es schwierig!
Wir hatten nicht mehr viel Zeit, weil der Tisch nach uns anderweitig vergeben war, und es hätte doch noch soviel zum Ausprobieren gegeben auf der Karte....
Also, schnell entscheiden:
Pizza Syracusana
mit
Mozzarella/ Auberginen/ Kapern/ Oregano/ Bufala

Fein. Hab' ich auch gemocht.
So richtig satt war ich jetzt zwar noch nicht....Pizza kann ich ja immer und viel essen, aber hilft alles nix, wir müssen raus.
Also führte der Weg über den Main zurück in die Stadt zur besten Eisdiele am Platz.
Vom Eis habe ich leider kein Bild.....vielleicht haben die anderen Kollegen eins gemacht?

Und da es tatsächlich noch mal eine laue Sommernacht war, konnten wir auch gemütlich am Ratskeller draußen sitzend noch einen schönen kühlen AperolSprizz zum Abschluss genießen.
 
Es war ein interessanter Abend, ich habe viel gehört über SEO Content und Suchmaschinenoptimierung und weiß jetzt auch Bescheid über die aktuellen Zugriffszahlen meines Blogs sowie alles über das ehemalige Einfuhrverbot von Crottin in Deutschland...und gut gegessen haben wir trotzdem auch :-D

Hat Spaß gemacht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

was meinst du dazu?