Samstag, 25. Juni 2011

RATATOUILLERESTEPIZZA

Ein bisschen Backofenratatouille war noch übrig.
Genau richtig für eine Pizza.
Etwas ergänzt mit Oliven und Basilikum.
Und natürlich mit Mozzarella und Parmesan.

RatatouillePizza

Diesmal war der Boden sehr brotig-knusprig, da ich einen höheren Anteil Roggenmehl verwendet habe, auch sehr gut.

Donnerstag, 23. Juni 2011

UND MAL WIEDER PASTA

Für den schnellen Nudelhunger perfekt.
Ravioli aus dem Kühlregal in der Pfanne mit Salbei in Butter anbraten.
Und währenddessen im Ofen Gemüse grillen.
Dann nur noch Parmesan darüberhobeln und Pinienkerne rösten:
Ravioli auf Grillgemüse

Ich liebe gebratene Nudeln.

Dienstag, 21. Juni 2011

Samstag, 18. Juni 2011

DIE PIZZA WIRD IMMER BESSER

Das zweite Mal Pizzabacken mit dem neuen Pizzastein war noch besser!
Lag wohl am Belag:
  • TomatenKnoblauchKräuterSardellenKapernSauce
  • geriebener Mozzarella
  • dünne Tomaten- und Zwiebelscheiben
  • entkernte Kalamataoliven
  • geriebener Parmesan
  • Basilikum
 
TomateMozzarellaPizza

So! Lecker!

Donnerstag, 16. Juni 2011

ÜBERBACKENES KALB

Der Grillabend ist aufgrund schlechten Wetters ausgefallen.
Also werden in der Grillpfanne zwei Kalbsschnitzel angebraten, dann mit getrockneten Tomaten, Salbei und Bergkäse belegt im Ofen kurz gratiniert.
Dazu gibt es einen Salat mit Erdbeeren, Bergkäse, Sonnenblumen- und Kürbiskernen, mit Balsamico-Zitronenmelisse-Orangenminze-Dressing und Baguette:
KäseSchnitzel mit ErdbeerSalat

Fein!
Trotzdem will ich nächstes Wochenende wieder draußen grillen, jetzt stinkt die Küche :-(

Mittwoch, 15. Juni 2011

STRAUSS MIT GRÜNEM GEMÜSE

Bei der Durchsicht der Tiefkühlertruhe wurden Straußensteaks kurz vor MHD entdeckt!
Also gibt es gebratene Straußensteaks heute abend, das ist klar.

Dazu hatten wir einen Gemüsesalat mit kurz blanchierten Bohnen, Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln  in einem würzigen Dressing aus Balsamico, Hanföl, Knoblauch, Zitronensaft, Dijonsenf und Zitronenmelisse:

Strauß
auf
zitronigem Grüngemüse

Wunderbar zartes Fleisch, ähnlich wie Huhn, aber etwas herzhafter.
Jetzt kann die TK-Truhe wieder neu bestückt werden.

Dienstag, 14. Juni 2011

WENN DAS DER LETZTE SPARGEL WAR,

dann bin ich sehr zufrieden.
Diese Version des Sonntagsspargels war super.
Gebratener Spargel, mit Balsamico und Wein abgelöscht, darauf im Ofen gebackene Tomatenhälften, die mit einer Knoblauch-Olivenöl-Kräutermischung gefüllt wurden, dazu in Zitronensaft und Knoblauch marinierter Mozzarella und etwas Basilikum:

Gebratener Spargel mit Tomate Mozzarella

Mir scheint, diese Spargelsaison haben wir optimal genutzt.

Montag, 13. Juni 2011

PFINGSTAUSFLUG

Unser Pfingstausflug bei optimalem Wanderwette ging in die Rhön.
 
Wir wählten einen Rundweg von 15 km Länge um den Basaltsee.
 Durch Nadel- und Laubwälder.
Über Lupinenfelder.
Mit Abschluss in der Fischerhütte Edwin.
Gebratene Filets von
RhönforelleLachsforelleZanderButterfisch
Viktoriabarsch
mit
OrangensauceMinzsauceHollandaise

Etwas unübersichtlich, aber lecker.
Ein schöner Ausflug.

Mittwoch, 8. Juni 2011

SPINAT TOM MOZZ

Frischer Spinat war mal wieder in der Gemüsekiste.

Da kamen mir Petras Mozzarellapäckchen genau recht!
Dafür wurden Mozzarellastücke in Serranoschinken gewickelt gegrillt.
Und als Ergänzung gab es noch Gorumandes gebackene Tomaten dazu.

Gebackene Tomaten SerranoschinkenMozzarella
auf
Spinat

Eine absolut leckere Kombination!!

LAMM MIT BOHNEN

Immer wieder gern!
Lammfilets kurz gebraten und 20 Minuten im Ofen gewärmt.
Bohnen mit Zwiebeln und Knoblauch angebraten, mit Balsamico, Rotwein und Gemüsebrühe abgelöscht und 20 Minuten gegart, Kirschtomaten und ein paar grüne Oliven 5 Minuten vor Schluss mit dazu:
Lamm auf BohnenTomatenGemüse

So zart!

Montag, 6. Juni 2011

SPARGEL MIT SCHWERTFISCH

Oft wird es keinen Sonntagsspargel mehr geben, die Bauern in der Region stellen langsam das Stechen ein, wegen Trockenheit. (Was irgendwie merkwürdig ist, da es seit letzter Woche hier gefühlte vier Wolkenbrüche mit Überschwemmungen gab...).

Deshalb wird jetzt jede Möglichkeit genutzt!
Diesmal gab es zum Spargel ein in Pfeffer und Öl mariniertes gebratenes Schwertfischsteak, außerdem eine fantastische Mangosauce, aus mit Crème fraiche, Pfeffer, Salz, Senf, Estragon und einer Prise Piment pürierter Mango:
Spargel mit Mangosauce

Und dazu ein Rest Kartoffelsalat vom Grillabend.
Die Mangosauce ist eine Wucht! Nicht nur zu Spargel, da bin ich mir sicher.

Sonntag, 5. Juni 2011

VEGETARISCHES GRILLEN

Fleisch gab es genug letzte Woche.
Aber Grillen wollten wir trotzdem, schließlich ist ja nicht immer Sommer.
Für den Mitesser gab es wie gehabt ein Rinderkeulensteak.
Ich hatte was viiiiel besseres :-)

Mit Rosmarin und Olivenkraut marinierten und dann gegrillten Halloumi.
Dazu ein paar mit eingelegten Kräuterartischocken, Knoblaucholiven, Halloumistücken und Kräutern gefüllte und ebenfalls gegrillte Tomaten auf Rucola:

Halloumi Grilltomaten Salat

Jetzt mal ohne Schmarrn: das schmeckt mir besser als jedes Stück Fleisch :-))

Donnerstag, 2. Juni 2011

STIELMUSPAPRIKAGEMÜSETOPF

Ein lauwarmer Gemüsesalat passt gerade sehr gut zum Wetter.
Paprika und Knoblauch anbraten, geschnippeltes Stielmus dazu, pfeffern, fertig.
Weil ich es gern käsig mag kommen noch Taleggiostückchen obendrauf.
Leicht geschmolzen, sehr fein.

TaleggioPaprikaStielmusSalatgemüse