Mittwoch, 8. Juni 2011

LAMM MIT BOHNEN

Immer wieder gern!
Lammfilets kurz gebraten und 20 Minuten im Ofen gewärmt.
Bohnen mit Zwiebeln und Knoblauch angebraten, mit Balsamico, Rotwein und Gemüsebrühe abgelöscht und 20 Minuten gegart, Kirschtomaten und ein paar grüne Oliven 5 Minuten vor Schluss mit dazu:
Lamm auf BohnenTomatenGemüse

So zart!

Kommentare:

  1. ich komme!!!!!!!!!!! Bringe auch den Likör gleich mit....

    AntwortenLöschen
  2. Lamm finde ich auch so super - wenn nicht der Mitesser immer von kleinen unschuldigen Tierkindern reden würde... Mit Bohnen klassisch lecker. Interessant mit den Oliven. Toll!

    AntwortenLöschen
  3. Die zarten jungen Lämmchen - eine schöne Zeit bricht an :-)

    AntwortenLöschen
  4. wenn es schon einmal Fleisch gibt, werde ich auch kommen !

    AntwortenLöschen
  5. Bolli, au ja, das ist fein!

    Barbara, jaaa, ich weiß ja, die Tierkinder :-(
    Aber es schmeckt halt so lecker!

    Kulinaria, und Kaninchenbabies und Zicklein und Kälbchen, hach :-))

    Lamiacucina, wenn du mit deinen Nudeln vorbeikommst, wird eine Extraportion auf den Grill gelegt :-))

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?