Montag, 16. Juni 2014

PORTUGIESISCHER FISCHEINTOPF

Keine Ahnung, ob man sowas in Portugal verspeist.
Aber ich dachte mir, Gemüse gibt's da sicher und Meer sowieso...also passt das für das Spiel der Deutschen gegen Portugal :-)
Denn auch wenn ich mit Fussball jetzt nicht sooo viel anfangen kann, kochen für die WM macht Spass :-D

Und es geht auch noch schnell:

Knoblauch und Zwiebeln anbraten
Paprika und Tomaten dazugeben
Kabeljau und Garnelen anbraten
Salz, Pfeffer, Chili (da hab' ich heute etwas viel erwischt vielleicht)

FischGemüsePfanne
Schmeckt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

was meinst du dazu?