Donnerstag, 31. Oktober 2013

KEIN HALLOWEEN HIER

Das einzige, was ich mit diesem Halloween verbinde, ist Kürbis :-)

Und so gab es heute Katjas Kürbistortilla.
http://wawuschel.wordpress.com/2013/10/22/what-if-spaniensehnsucht-meets-hessischen-herbst/

Sieht merkwürdig aus (passt ja zum Tag), schmeckt aber wirklich absolut gut.

Ich habe scharfe Paprikawürstchen (Chorizo war leider aus) angebraten, Knoblauch und Hokkaidowürfel dazugetan und angeröstet und dann mit Kurkuma, Salz und Pfeffer gewürzt, die Eiermilchmischung darüber gegeben und alles bei milder Hitze stocken lassen.
KürbisSalamiTortilla

Ist irgendwie etwas flockig geworden, das tat aber dem Geschmack echt keinen Abbruch!
Das gibt's auch ohne Halloween mal wieder!


Kommentare:

  1. Vielen Dank für's Nachkochen! Als Querfeldeinbloggerin habe ich ja nur weniger Leser_innen, die auch so küchenvernarrt sind (was mich natürlich nicht davon abhält, trotzdem Rezepte im Blog aufzubewahren :D), deswegen freue ich mich immer so, wenn tatsächlich mal jemand was nachkocht und Bescheid sagt - und natürlich noch viel mehr, dass es euch auch geschmeckt hat! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tu nur weiter fleißig Rezepte posten, ich mag alles, was du so kochst ;-)

      Löschen
    2. :)!
      Mir läuft hier auch immer das Wasser im Mund zusammen. :)

      Löschen

was meinst du dazu?