Donnerstag, 21. Juni 2012

MELONE MIT ZIEGE

Von Simone.
Da gibt es immer so wunderbare Sachen.
Und heute hatte ich frei.
Das heißt, ich konnte gemütlich über den Markt schlendern und wunderbare Dinge besorgen.
Als erstes frischen Spinat.
Dann eine schön reife Charentaismelone.
Und frischen Ziegenfrischkäse.
Das wurde kombiniert nach Simones Rezept und mit ein paar gerösteten Kernen bestreut.
ZiegenMeloneSpinat

Wunderbare Kombination.


Ziegenfrischkäse mit Melone

Für 2 Personen:

100g Ziegenfrischkäse
1 EL Schmand
eine Charentaismelone
600 g frischer Spinat
2 EL geröstete Kerne
1 EL flüssiger Honig
1 EL Hanföl
1 EL Balsamico
ein paar Blättchen Thymian
schwarzer Peffer aus der Mühle
Meersalz

Zubereitung:

Ziegenkäse mit Schmand glatt rühren. Spinat kurz blanchieren. Die Melone in mundgerechte Stücke schneiden. Spinat und Melone auf dem Teller verteilen und mit Ziegenfrischkäse belegen. Kerne und Thymian darüberstreuen und mit dem Dressing beträufeln.

Kommentare:

  1. Ziegen sind doch unverbesserliche Vegetarier.

    AntwortenLöschen
  2. lamiacucina, und glücklich :-)

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?