Mittwoch, 18. April 2012

BANANENCHUTNEY

Es wurde schon lange nach einer Gelegenheit für das Bananenchutney von Karin und Rike gesucht.
Heute war es soweit.
Mit einem gebratenen Rotbarsch und Salat.

BananenIngwerChutney mit Rotbarsch

Da könnte ich mich reinlegen!
Das wird wiederholt.

Zutaten für zwei Portionen:
2 Bananen
2 EL Zucker
50 g frischer Ingwer
Saft von zwei Bio-Zitronen
6 EL Orangensaft
je 1/2 TL Chilipulver und Curry

Zitronen auspressen, Banane und Ingwer schälen und in kl. Würfel schneiden.
Zucker im Topf karamellisieren, Bananen dazu geben mit Zitronen- und Orangensaft ablöschen.
Ingwer und Chili dazu geben und ca. 5 Min. auf kleiner Flamme  köcheln lassen.

Kommentare:

  1. ohjaaa das ist wirklich total lecker und zum Rotbarsch kann ich es mir super gut vorstellen :-) liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  2. Oh, klingt das gut, das wandert direkt auf die Liste!

    AntwortenLöschen
  3. Ich leg' mich dazu! LG

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich, dass es auch Dir so gut gefallen hat! So fix und richtig lecker! LG rike

    AntwortenLöschen
  5. Karin, ich probier's nochmal zu Fleisch, das ist sicher auch total gut!

    Katja, lohnt sich:-)

    Sybille, manchmal gibt's so Sachen, die mag man einfach total:-)

    Rike, fix ist ja immer gut!

    AntwortenLöschen
  6. das klingt sehr lecker, muss ich mal testen :)

    AntwortenLöschen
  7. cucuracha, hoffe, du magst es!

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?