Dienstag, 30. Oktober 2012

FLUFFIGER KÜRIBSFLADEN

Es war noch ein wenig gegrillter Butternut vom letzten Abendessen übrig.
Und im Kühlschrank war noch Ricotta.....was draus machen??

Ich hab's!
Den weltbesten Ricottafladen mit Kürbis!
Genial ;-)

So hab' ich's gemacht:
  • 200 g Ricotta
  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • 2 Eigelb
  • 200 g pürierter gegrillter Kürbis
  • Salz, Pfeffer

verrühren.
  • 2 steifgeschlagene Eiweiß
unterheben.

In eine gefette Silikonform füllen und eine halbe Stunde bei 180 Grad backen.
 Dazu noch einen Wildkräutersalat mit bunten Tomaten servieren.
KürbisFladen

Geht nicht ganz so fluffig hoch wie der Originalfladen, schmeckt aber noch etwas würzig-herzhafter.
Klasse!

Kommentare:

  1. ein Souffle...ein Souffle....lecker!

    AntwortenLöschen
  2. sybille, ist auch zusammengesackt wie ein Soufflé :-(

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?