Donnerstag, 28. Juli 2011

CEVICHE MIT STEINBEISSER

Heute wurde mal wieder bei Bolli nachgekocht :-)
Allerdings habe ich ein Steinbeißerfilet genommen, und da man bei uns nicht davon ausgehen kann, dass der Fisch so ganz ganz fangfrisch ist, habe ich das Filet in siedendem Weißwein und Zitronensaft kurz garziehen lassen.
Dann mit Tomatenwürfeln, Pfirsichspalten, roten Zwiebeln, Kapern, Olivenöl, Pfeffer und Petersilie vermischt und noch etwas durchziehen lassen:
SteinbeißerTomatenPfirsichSalat/Gemüse

Super lecker! Ein echtes Sommeressen (auch ohne Sommer).
Danke fürs Rezept!

Kommentare:

was meinst du dazu?