Dienstag, 19. Juli 2011

GEGRILLTE MANGO UND AUBERGINE

Nachgemacht!
Sieht zwar ganz anders aus, aber das schmeckt, sag' ich euch :-)
 Gegrillte Aubergine und Mango auf Rucola
mit 
Mozzarella und Pinienkernen
Balsamico, Salz und Pfeffer

Zum Wiederholen unbedingt vorgemerkt!

Kommentare:

  1. Es sieht auf den ersten Blick nun tatsächlich nicht so aus, als dass man sich darüber her machen möchte ;-) Aber die Zutaten zusammen genommen, kann ich mir das gut vorstellen. Ich probiere es aus.
    Da hättest Du doch einen guten Beitrag für das Blogevent "Vegetarisch Grillen" bei Tobias, meinst Du nicht?

    AntwortenLöschen
  2. Aubergine und Mango mag ich beides - aber als Kombination ist das echt neu. Klingt spannend. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ticino, ich fand die Optik nicht so schlecht, nur war es nicht so angeordnet wie bei AT...lecker ist's in jedem Fall!

    Barbara, Mango liebe ich ja eh, mit Radicchio ist mein Favorit, aber das hier war auch super.

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?