Mittwoch, 19. Oktober 2016

STEINBEISSER IM FILOTEIG

Der Freitagsfisch steht noch aus...komm zu nix zur Zeit :/

So ging's los:
 
Füllung:
 
Verteilt auf Steinbeißerfilet, umhüllt mit Filoteig, bestreut mit Schwarzkümmel, gebacken im Ofen.
Nach 20 Minuten bei 180 Grad ist das Päckchen fertig.
Dazu gab's dann noch einen Dipp aus Hüttenkäse, Tahini, Zitronensaft und Kreuzkümmel.
Steinbeißer im Filoteig

Äußerst aromatischer Geschmack.
Auf diese Weise gart der Fisch quasi im eigenen Saft und der Spinat ist mildwürzig genau richtig dazu.



1 Kommentar:

  1. Ein tolles Rezept! Muss ich unbedingt in meiner "#Freitagsfisch Sammlung verlinken.
    Zum Nachmachen und für ALLE die vorbeischauen. DANKE!
    Liebe Grüße
    Ingrid
    http://auchwas.blogspot.de/2016/03/freitagsfisch-und-blogparty-die-besten.html

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?