Dienstag, 8. Dezember 2015

VADOUVAN HOKKAIDO

Damit es nicht in Vergessenheit gerät, muss ich schnell noch das Montagsessen nachliefern, denn das will ich unbedingt mal wiederholen.
Entstand wieder mehr oder weniger ungeplant aus Vorrat und Gemüsekistenresten, ist ja oft genug so im Hause Sammelhamster.

Jedenfalls hab ich einen halben gewürfelten Hokkaido im Backofen eingeölt ca. 20 bis 30 Minuten gebacken und in der Zwischenzeit eine Handvoll eingeweichte Kichererbsen abgekocht.
Im Topf zusammen mit den abgeschütteten Kichererbsen wurden dann noch ein paar halbierte Kirschtomaten erhitzt und das ganze mit Vadouvan (kurz mitköcheln lassen!), Kreuzkümmel und Salz  gewürzt und alles zusammen mit einem BerberitzenZitronenTahiniStyrSößchen angerichtet.
VadouvanKürbis
mit
Kichererbsen und Tomaten


Das schmeckt unheimlich gut, gerade in Kombination mit dem dicklichen, säuerlichen Styr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

was meinst du dazu?