Dienstag, 10. September 2013

Falafel und Co.

Diverse Reste aus der Kühltruhe gab es heute.

Einmal Baighan ka Bharta-Rests von hier:  http://sammelhamster.blogspot.de/2013/03/baigan-ka-bharta.html.
Außerdem hatten wir gebratene Okraschoten mit Zwiebeln, Äpfeln, Kreuzkümmel und Curcuma.

Und in Sesam gerollte Falafel (okay, die habe ich aus einer Fertigmischung zusammengerührt) sowie Harissa-, Curcuma- und Tahinijoghurtdip.
Falafel, Aubergine und Okra

Fein war's, Platz für neues ist jetzt ;-)



Kommentare:

  1. Lecker!

    Und so eine Fertigmischung lagert auch noch in der Speisekammer...

    AntwortenLöschen
  2. Barbara, war ganz okay, aber frische Falafel sind schon besser...

    Eva, optimale Resteverwertung :-)

    AntwortenLöschen

was meinst du dazu?